Frühjahrsputz auf der Tennisanlage

Heute Vormittag, am 27. März, war auf unseren Plätzen die jedes Jahr fällige Frühjahrsputzete angesagt. Außerdem wurden die Clubheimterrasse und der Zugangsbereich von Laub, Ästen, Moos und anderen Hinterlassenschaften des Winterhalbjahrs befreit. Die mit Schubkarren, Rechen, Schaufeln und Besen bewaffneten Helfer arbeiteten auf der weitläufigen Anlage in 2er-Gruppen. Sie gingen mit großem Elan zur Sache. Es war eine Freude, zu sehen, wie zügig die Arbeit voran ging. Schon um die Mittagszeit konnte der Einsatz abgeschlossen werden. Ein großes Dankeschön allen, die sich eingebracht haben.

Nächste Woche sind nur noch wenige Restarbeiten zu erledigen. Diese organisieren wir intern. Der Austausch des Ziegelsands durch die Fachfirma wird nach Ostern erfolgen. Unsere Spielfelder stehen dann zur Saisoneröffnung am 1. Mai tipptopp gerichtet zur Verfügung. Hoffen wir, dass wir sie dann gleich ohne Einschränkungen bespielen dürfen.

Mit dem nötigen Abstand wurden die Arbeiten auf unserer Anlage in Angriff genommen.

Schnupper-Abo für Tennis-Interessierte auch 2021

Auch in der Sommersaison 2021 hält die Tennisabteilung wieder ein interessantes Angebot für Tennis-Neueinsteiger  parat. (Vorausgesetzt die Corona-Verordnungen lassen eine Durchführung zu )

Das Schnupper-Abo beinhaltet freies Spielen während der laufenden Sommersaison 2021. Weiter sind 5 Trainerstunden (wöchentliches Gruppentraining) unter der Leitung eines qualifizierten Tennistrainers enthalten sowie die Teillnahme an allen Veranstaltungen der Abteilung.  Wenn gewünscht, können auch Schläger und Bälle bereitgestellt werden.  All diese Leistungen sind in dem Preis von 50,– Euro für das Schnupper-Abo enthalten.

Für Anmeldungen und Fragen wenden sie sich bitte an Eckart Heermann  Tel.: 07453 / 95 80 310)  oder Helmut Schlagowsky ( Tel.: 07453 / 1289 )

 

 

Vorbereitungen auf Sommersaison 2021 in vollem Gange

Obwohl zum jetztigen Zeitpunkt Corona bedingt noch niemand sagen kann wie die Sommersaison 2021 genau ablaufen kann stecken die Verantwortlichen der Tennisabteilung bereits in den Planungen und Vorbereitungen. So soll ( je nach den Corona-Verordnungen) wieder am 1.Mai die Saisoneröffnung stattfinden. Damit dies möglich ist muss vorher unserer Anlage auf Vordermann gebracht werden. So findet der erste Arbeitseinsatz am Samstag, den 27.3.21 ab 9 Uhr statt. Weitere Arbeiten werden dann in der Woche vom 6. – 10.4.21 erfolgen. Dabei werden die Corona-Verordnungen strikt eingehalten. Eine zahlreiche Teilnahme an den Arbeitseinsätzen setzt die Abteilungsleitung voraus.