Ab Montag,dem 11.Mai, darf auf unseren Tennisplätzen wieder gespielt werden

Zum Schutz vor dem Corona-Virus gelten folgende Auflagen, die strikt zu beachten sind:

  1. Spielberechtigt sind ausschließlich unsere Mitglieder. Unsere Plätze dürfen nur zum Tennisspielen betreten werden.

  2. Fremde haben auf das Vereinsgelände keinen Zutritt.

  1. Vom Spiel- und Trainingsbetrieb ausgeschlossen sind Personen, die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen. Dies gilt auch für Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten.

  2. Keine Begrüßung und Verabschiedung durch Handschlag. Vor Beginn des Trainings sind die Hände gründlich zu waschen / zu desinfizieren. Desinfektionsmittel befinden sich am Eingang zum Clubheim und in den Toiletten.

  3. Vorläufig dürfen nur Einzel gespielt werden. Beim Trainer sind 4 Schüler möglich.

  1. Sämtliche auf der Anlage anwesenden Personen müssen untereinander durchgängig den Mindestabstand von 1,5 m einhalten. Dies bedeutet: Einzeln und nacheinander den Platz betreten und verlassen. Seitenwechsel jeweils rechts am Netz vorbei. Solange warten, bis die vorher spielenden Spieler den Platz gekehrt und verlassen haben.

  1. Die Spielerinnen und Spieler ziehen sich zu Hause um. Die Umkleideräume und Duschen bleiben geschlossen.

  1. Die Toiletten einschließlich des Vorraums dürfen nur einzeln und nacheinander betreten werden. Nach dem Toilettenbesuch sind die Hände gründlich zu waschen.

  1. Die Platzausstattung (Bänke, Schleppnetze, Linienbesen usw.) ist sofort nach der Benutzung sorgfältig zu reinigen und zu desinfizieren. Die Desinfektionsmittel befinden sich auf dem Tisch beim Clubheim. Die gebrauchten Desinfektionstücher können in den Mülleimer vor dem Clubheim entsorgt werden.

    Müll und Abfälle sind nach Hause zu nehmen.

  2. Die Platzbelegung muss manuell dokumentiert werden. Die Spielerinnen und Spieler haben sich in die Belegungsliste einzutragen. Diese Aufgabe übernimmt erforderlichenfalls der Trainer. Die Belegungsliste befindet sich unter dem Vordach des Clubheims.

  1. Kontakte auf dem Vereinsgelände sind auf ein Mindestmaß zu beschränken. Dabei ist die Einhaltung eines Sicherheitsabstandes von mindestens 1,5 m zu gewährleisten.

  1. Es sind 2 Corona-Beauftragte bestellt: Helmut Schlagowsky und Eckart Heermann. Sie sorgen für die Einhaltung der Schutzregeln. Ihren Anweisungen ist Folge zu leisten.

    Für die Einhaltung der Schutzregeln beim Einzel- und Gruppentraining ist der Trainer verantwortlich.

  1. Der genaue Wortlaut der Corona-Verordnung Sportstätten ist am Schwarzen Brett im Clubheim ausgehängt.

Altensteig, den 10. Mai 2020

gez.: Die Vorstandschaft